So importieren Sie Aktionen in Jira

Erfahren Sie, wie Sie die in einem Retro entschiedenen Aktionen mit wenigen Klicks in Ihr Jira-Projekt importieren.

Klicken Sie in der Retro-Zusammenfassung auf die Download-Schaltfläche, um die Aktionen in eine CSV-Datei zu exportieren.

Gehen Sie in Ihrem Jira-Projekt zur Ansicht „Issues“ und klicken Sie auf die drei Punkte oben links auf dem Bildschirm. Wählen Sie „Probleme aus CSV importieren“.

Wählen Sie die gerade exportierte CSV-Datei aus.

Wählen Sie das Projekt aus, in das Sie die Aktionen importieren möchten, und ändern Sie die Einstellungen wie folgt:

Sie können die Aktionseigenschaften jetzt Ihren Problemeigenschaften wie folgt zuordnen:

Durch Auswahl von „Feldwert zuordnen“ können Sie die Zugewiesenen den Jira-Benutzern zuordnen.
Geben Sie im Zuordnungsbildschirm die entsprechenden E-Mail-Adressen der Jira-Benutzer ein.

Sie können nun mit dem Import der Aktionen in Ihr Jira-Projekt beginnen. Speichern Sie die Zuordnungskonfiguration in einer Textdatei. Beim nächsten Mal können Sie die Aktionen mit wenigen Klicks importieren!